Subheadline Home

Home

Bonn-Bad Godesberg am Waldkrankenhaus

Dr. med. D. Völzke
Priv.-Doz. Dr. med. Dr. H. Rief 
Waldstr. 73
53177 Bonn-Bad Godesberg
Tel.: 0228 383825
Fax: 0228 383826 
E-Mail

Infos zur Praxis

Bonn am St. Marien-Hospital

Dr. med. T. Wilhelm-Buchstab
Robert-Koch-Straße 1
53115 Bonn
Tel.: 0228 9265530
Fax: 0228 92655377
E-Mail

Infos zur Praxis

Troisdorf am St. Josef-Hospital

Priv.-Doz. Dr. med. R. Semrau 
Hospitalstr. 45
53840 Troisdorf
Tel.: 02241 999760
Fax: 02241 9997677
E-Mail

Infos zur Praxis

Euskirchen am Marien-Hospital

Dr. med. A. Schmitz
Gottfried-Disse-Str. 42
53879 Euskirchen
Tel.: 02251 774090
Fax: 02251 7740777
E-Mail

Infos zur Praxis

Hohe Präzision

Voraussetzung für eine zeitgemäße Strahlenbehandlung ist der Einsatz der neuesten Technik unter Berücksichtigung der aktuellen strahlenbiologischen Erkenntnisse. Die Strahlentherapie Bonn-Rhein-Sieg hat deshalb kontinuierlich in neueste Technologie investiert und das Standortnetz erweitert. So kann Patientinnen und Patienten eine moderne Strahlentherapie auf dem neuesten Stand der Technik angeboten werden. 

Dazu zählen die bildgesteuerte Strahlentherapie (IGRT), die oberflächengesteuerte Strahlentherapie (SGRT) und Echtzeitüberwachung, die intensitätsmodulierte Strahlentherapie (IMRT), die volumenmodulierte Rotationsbestrahlung (VMAT/RapidArc) und die Hochpräzisions-Strahlentherapie im Sinne der stereotaktischen Strahlentherapie (SBRT) einschließlich der Radiochirurgie. 

Schwerpunkte

image

Der steigende Einsatz der stereotaktischen Strahlentherapie führte in 2020 schließlich zur Gründung eines Stereotaxie-Zentrums. 

Genaue Planung

Vor Therapiebeginn werden alle Patienten in einer interdisziplinären Tumorkonferenz, an der Strahlentherapeuten, Chirurgen, internistische Onkologen, Pathologen sowie Radiologen teilnehmen, besprochen und das Therapiekonzept gemeinsam festgelegt. Die aufwendige Bestrahlungsplanung und der Einsatz neuester Technologien ermöglichen eine optimale Strahlendosis am Zielvolumen bei bestmöglicher Schonung von Risikoorganen und des gesunden Gewebes.

  • Optimale und präzise Erfassung der Tumorregion
  • Risikoorgane schonen
  • Behandlungsdosis optimieren
  • Nebenwirkungen vermeiden/mildern

Informationen zum Ablauf

Enge Abstimmung

Um die Wege für Patienten kurz zu halten, liegen die einzelnen Standorte der Gemeinschaftspraxis Strahlentherapie Bonn-Rhein-Sieg in unmittelbarer Nähe von Krankenhäusern in Bonn, Bad Godesberg, Troisdorf und Euskirchen. Alle Praxen arbeiten eng mit den angrenzenden Krankenhäusern sowie anderen Kliniken in der Region und den vor Ort niedergelassenen Ärzten zusammen und sind auch untereinander informationstechnisch sowie personell vernetzt.
Die Gemeinschaftspraxis Strahlentherapie Bonn-Rhein-Sieg kooperiert zudem mit der Strahlentherapie Wesel.

Übersicht Praxen

image

Bitte passen Sie Ihre an um dieses Video anzusehen.

Infofilm der Strahlentherapie Bonn-Rhein-Sieg

(2:16 Min.)

  Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsprinzipien